#gelöst

Funke meldet immer wieder 'Telemetry lost'

Lösung gilt auch für die Meldung 'Sensor lost'

Bereich: Flightontroller, Funke, Fernsteuerng, Telemetrie, CLI

Beschreibung

Ein wunderschöner Tag: die Vögel zwitschern, der Wind rauscht über weite Wiesen und traut sich Hautkontakt. Alles scheint sich so perfekt wie möglich für einen Flugtag zu geben, doch dann dass: die Funke meldet „Telemetry lost“. Einfach so und ohne dass du bestätigen könntest, dass keine Telemetrie mehr übertragen wird. Die Funke nervt immer wieder und stört so den Flugbetrieb. Dieser Lösung löst ebenfalls das Problem, wenn die Funke „Sensor Lost“ meldet!

Lösung

Es gibt einen einfachen Lösungsansatz, aber verstehen wir erst einmal, was passiert:

Deine Funke empfängt von dem Racer Daten: über seine Beschleunigung, Kurs, Koordinaten, Temperaturen, Stromstärke und -Spannung, Höhe, Fuel (eine Berechnung aus definierter Akkukapazität und verbrauchten mAh) und so weiter. 
Diese ganzen Daten müssen nun von dem Empfänger verarbeitet und an die Funke übermittelt werden, die dann ihrerseits damit fertig werden muss. Die hohe Updatefrequenz durch den Flightcontroller erzeugt dann eine gewisse Verzögerung da einerseits das SBUS Protokoll zwischen Empfänger und Funke Schwierigkeiten hat, so viele Daten auf einmal zu bewältigen, und andererseits unsere Funke nicht so schnell wie der Flightcontroller arbeitet. Weiter werden einige Daten nur geupdated, wenn neue Werte vorliegen, auch das führt zu der Fehlermeldung.

Es gilt also die übertragene Datenmenge zu drosseln, damit mögliche Fehlerquellen auszuschließen und die Latenz zu reduzieren, die unsere Funke glauben lässt, die Übertragung von Telemetriedaten sei gestört.

Schließen wir unseren Flightcontroller dazu per MicroUSB an den PC an und öffnen hier den Betaflight Configurator.

Geh in die Kommandozeile/CLI und füge hier folgende Befehle ein: (Ohne „save“ am Ende, werden die Änderungen nicht übernommen.) 

set telemetry_disabled_current = on
set telemetry_disabled_fuel=on
set telemetry_disabled_mode =on
set telemetry_disabled_acc_x =on
set telemetry_disabled_acc_y=on
set telemetry_disabled_acc_z=on
set telemetry_disabled_pitch=on
set telemetry_disabled_roll=on
set telemetry_disabled_heading =on
set telemetry_disabled_lat_long = on
set telemetry_disabled_ground_speed = on
set telemetry_disabled_distance = on
save

Damit sagen wir dem Flightcontroller, das er einige für uns nicht relevante Telemetriedaten nicht senden soll. 

 

Auf der Funke müssen wir nun, in den Modelleinstellungen jedes betroffenen Modells auf Seite 11(„Telemetry“) jeden Sensor löschen („Delete all sensors“, direkt unter den Telemetriewerten) und dann neu abrufen: „discover new sensors“. Das abfragen neuer Telemetriedaten beenden wir mit „Stop discovering“. Fertig. Nun sollten nur noch wenige Telemetriedaten wie VFAS, RSSI, RxBt und Höhe empfangen werden und das Problem behoben sein.

 

Nachfolgendes ist nur für die absolute Performance:
Wechseln wir nun auf Seite 2 der Modelleinstellungen und verkürzen die Kanalbreite der Funke. „Ch. Range“ finden wir unter „Internal RF“, relativ weit unten. Hier können die Kanäle auf die benötigten reduziert werden. Bei einer Taranis X Lite sind das 4 (Sticks) + 4 (Schalter) + 1 (RSSI) = 9
Bei der Taranis QX7 4 + 6 + 1 = 11

Hat dir dieser Beitrag geholfen?

Flightcontroller, Telemetry, Funke, CLI Commands

Bezahlen bei RED Factory

Hier hast du eine Übersicht über unsere Zahlungsarten!

Überweisung

Überweise im Voraus und wir senden dir sofort nach Zahlungseingang deine Bestellung zu!

Ratenzahlung

Zahle deine Einkäufe ganz easy über einige Monate verteilt ab. Einfach an der Kasse als Zahlungsart „Ratenkauf“ auswählen.

52c530d4

Wer ein Freund von PayPal ist, kann hier natürlich auch mit seinem Account bezahlen.

Nachnahme

Einfach in Bar direkt an der Haustür bezahlen. Dieser Service wird durch DHL durchgeführt und kostet 5,60€.

logo_black

Auch bei uns sind die Schweden vertreten! Mit ihnen kannst du einfach und schnell so bezahlen, wie du willst – Sofortüberweisung, SEPA Lastschrift oder Rechnung!

Dein Problem geht über den Inhalt des Beitrags hinaus? Erzähl es uns!

Hallo und schön, dass du da bist!

Hilf auch du, unsere Seite zu verbessern!

Unsere Seite wächst gemeinsam mit unserer Community, deswegen freuen wir uns über jedes Feedback und jede Anregung die auch du für uns hast.

Konntest du ein Produkt nicht finden oder hat dich irgendetwas gestört? Ist dir ein Fehler aufgefallen? Dann lass es uns wissen!

Vielen Dank – Team RED

Diese Seite nutzt Cookies und die Analysesoftware Matomo. Mit der Nutzung unserer Website stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.